Ein Hoch auf unsere Oldies …

26. März 2017 – Veteranen Workingtest – na, wenn das nicht was für unsere Lina ist !!! Also gestern auf nach Wunstorf zum inoffiziellen Veteranen WT der BZG Hannover. Spaß hat es gemacht! Bei bestem Wetter, lockerer Stimmung, netten Richtern & perfekter Organisation durch die BZG. Ein schöner kleiner WT mit 4 Aufgaben für jeweils A & F-Klasse. Lina hat mit einem tollen „Sehr Gut“ den WT bestanden.
Außerdem haben wir Linas Enkelkind Mai-Lou getroffen, die schon morgens mit Frauchen Katrin in der Schnupperklasse gestartet ist und mit „Gut“ bestanden hat. Ach, was war es ein herrlicher Tag 😍
IMG_1227IMG_1215IMG_1228IMG_1220

  

kleines Lahder Tollertreffen …

… beim HTT 2015  :)

Es ist schon ein wenig her, aber ich muss unbedingt noch darüber berichten.
Am 25.10.15 hatte die DRC BZG Hannover zum diesjährigem Tollertreffen nach Wunstorf eingeladen
HTT_2015_v2_400x550px

 

Es hat mich riesig gefreut, das sich mit Joy, Toffee, Mai-Lou, Gismo und Flash gleich  5 unserer G’s sich zum Puppytraining angemeldet haben. Die Geschwister Sam und Grace sind noch mittags zum Zuschauen nachgekommen :)
Mit Chayenne ( am Montag wird sie 12 Jahre!) aus Berlin hat sich auch ein Oldie unserer Lahder Toller eingefunden. Linus und Ronja aus dem E-Wurf und Flemi und Cookie aus dem F-Wurf haben mit Milla und Lina dann den Trupp vervollständigt.

14 Lahder Toller – das war eine tolle Truppe und ich habe mich riesig gefreut sie alle zu treffen und ihnen beim Trainieren zu sehen zu können.

Das sagenhafte Programm beim HTT hatte wieder für jeden etwas zu bieten gehabt und wir haben uns sehr wohl gefühlt mit vielen weiteren roten Hunden & Tollerfreunden.

5 G's - Kopie SubstandardFullSizeRender-3 - KopieIMG_7784 - Kopie

_DSC5566 - Kopie (Small)IMG_7783 - Kopiehtt2015_DSC5579! - Kopie (Small)

 

 

  

rot, rot, rot

19.10.2014  – Die DRC BZG Hannover hat zum HTT ( Hannoveraner Tollertreffen ) eingeladen.  Wieder ein gute Gelegenheit alte  Tollerkontakte zu pflegen und neue zu knüpfen. Das Wetter war bestens, wie immer in Wunstorf ( wie macht der Günter das nur ? ). Einen schönen Trainingstag wollen wir uns machen. Unterbrochen von der Mittagspause am großen Buffet und leckerer Bratwurst. Die Milla muss mit Lina bei den Fortgeschrittenen starten, schließlich kann ich mich nicht teilen 😉 . Aber sie hat die Aufgaben prima gearbeitet. Susanne mit Linus ( Emotional Linus the Diligent Red Hunter ) sind in der Schnupperklasse dabei. 
IMG_4696 IMG_4698 IMG_4702 IMG_4706 IMG_4710 IMG_4719  IMG_4733 IMG_4721  
Ein wirklich toller Tag mit einem überraschenden Ende: Linus bekommt die Auszeichnung zum besten Teilnehmer in der Schnupperklasse und bei uns entscheidet die Trainerin das Lina als Zweitbeste gearbeitet hat * juhuu * 
IMG_4725 IMG_4735
Ein ganz großes, dickes  DANKE SCHÖN an die BZG Hannover für diesem rundherum gelungenen Tag !!!

  

2 E’s ganz offiziell

Zweck des Wesenstests
Der Retriever soll ein idealer Familienhund und ein vorzüglicher Apporteur sein, der allen erdenklichen Alltagssituationen sicher gewachsen ist. Seine Freundlichkeit und Sicherheit im Umgang mit Menschen sind unverzichtbare Rassemerkmale. Da sich neben den physischen Anlagen (wie Körperbau, Aussehen, Gesundheit etc.) auch wesensmäßige Anlagen vererben können, kommt der Feststellung des Wesens eines Zuchthundes eine wichtige Bedeutung zu. Zitat aus der DRC-Homepage

Wir freuen uns immer wieder, wenn auch Hunde die nicht in die Zucht gehen, dennoch einen Wesenstest absolvieren, um auch offiziell zu zeigen, das sie dem Wesensstandard eines Retrievers entsprechen.

13-03-12-elliot-phoca_thumb_l_img_8052  Elliot ( Elton the Diligent Red Hunter )
03.08.2013 Dornburg-Frickhofen
Beurteilung:
Ein temperamentvoller, freundlicher Rüde mit einer hohen Arbeitsbereitschaft, der begeistert auf Menschen zugeht.
Richter: Muhr

12-10-09-linus-IMG_6133 Linus (  Emotional Linus the Diligent Red Hunter )
26.04.2014 Ringstedt
Beurteilung:
Ein temperamentvoller, aktiver Toller Rüde, der mit freudiger Erwartungshaltung begeistert durch den Test läuft.
Richter: Lamm


  

Röntgenergebnisse E-Wurf

Am 11.03.2014 feiern unsere E’s schon ihren 2 Geburtstag !
Von einigen haben wir inzwischen die offiziellen HD- und ED-Ergebnisse:
(aktualisiert am 19.05.2014)

Name HD ED
Emola B1 /C1 frei/frei
Easy_Ronja B1/B1 frei/Grenzfall
Emotional_Linus A1/C1 frei/frei
Eli A1/A1 frei/frei
Every_Buddy A2/D1 I/I
Epson
Emma
Elton
Edison A2/A2 frei/frei

 

  

Rotes Gewusel mit Sahnehäubchen

Seit im August der erste Aufruf zum Hannoveraner Tollertreffen 2013 kam haben wir uns tierisch gefreut, das es dieses Jahr auch mit unserem Kommen klappen würde :-) . Der Sonderleitung mit Kaddy und Günter , incl. der zahlreichen Helfer, haben wir es zu verdanken, das dieses rote Treffen wieder statt gefunden hat.
Am 20. Oktober war es dann soweit. Bei prima Wettervorhersagen war unsere 35 Minuten Autofahrt für Toller-Verhältnisse so zu sagen der pure Luxus. Das Treffen fand quasi in der Nachbarschaft statt.
Viele bekannte und neue Menschen- und Hundegesichter hatten sich eingefunden . Es waren bestimmt an die 40 Toller & 2-beinigem Anhang 😉 . Wie schön zu den bekannten Namen aus dem Tollerforum nun auch die Gesichter hinter der Tastatur kennen zu lernen. Auch von unseren Lahder-Tollern haben sich Linus (Emotional Linus the Diligent Red Hunter) und Cookie (Funny Cookie the Diligent Red Hunter) & Familien eingefunden.
 IMG_0948    IMG_0963
Zum Salat- und Kuchenbuffet hat jeder etwas beigetragen, so dass wir uns schon morgens auf die versprochene Mittagspause freuten , mmmh !
Aber erst sollte der Vormittag ganz im Zeichen unserer Hunde stehen. Es hatten sich genügend Gespanne eingefunden, so dass von Babyklasse, über Schnupper-, Anfänger- bis hin zur Fortgeschrittenenklasse alles angeboten wurde. Ein DICKES DANKE SCHÖN an die Trainer ( Bernd Kaspar, Ernst Führing, Herbert Schulze & Katrin Paulduro ) die sich für unsere roten Flitzer entsprechende Aufgaben aus der Dummyarbeit ausgedacht haben.
Der Vormittag verging im Fluge. Entspannte Atmosphäre machte sich in der Sandkuhle breit. Viele nette Gespräche wurden geführt und den arbeitenden Hunden zugeschaut und die Daumen gedrückt.
Die lange Mittagspause war gut gewählt, denn der Bratwurstgrill und die Auswahl am Buffet verführten dazu öfters zuzugreifen und an Gesprächsstoff hatten wir immer noch genügend Vorrat 😉 .
Nachmittags ging es im Gelände weiter.
IMG_4725 IMG_4753 IMG_4950
IMG_4953 IMG_4955 IMG_5018
       
Wie aus allen Gruppen berichtet wurde, haben die Trainer nicht nur Aufgaben gestellt, sondern auch viele Tips zum Handling gegeben, so dass man auch Zuhause noch von diesem tollen Tag profitieren kann!
Zum Abschluss wurde jeder teilnehmende Toller mit einem HTT 2013-Dummy belohnt. Die Sponsoren waren wirklich großzügig , so das die Besten aus den einzelnen Klassen noch extra Preise bekamen!
Und das Sahnehäubchen ? Es war ein wirklich gelungenes Treffen mit vielen netten Leuten und sooooo vielen roten Hunden! Allein das und die Möglichkeit in dieser sympathischen Runde gemeinsam zu trainieren hatte schon gereicht um den Tag wunderbar zu machen. Aber das “unser” Linus einen extra Preis für seine tollen Leistungen bekam und das meine beiden Mädels in ihrer Gruppe mit zu den Besten zählten hat mich schon tierisch gefreut und dem Ganzen das Sahnehäubchen aufgesetzt !
 photo IMG_0971
*stolz bin*     Liebe Grüße Regina mit Lina & Milla

  

Kaffeetrinken mit Mama Lina und Mama Milla

05. Oktober 2013 – Seit ihrem Auszug im Mai 2012 bzw. im Juni 2013 haben wir unsere E’s  und F’s nur vereinzelt wieder getroffen. So haben wir unsere jüngsten Würfe für Samstag, den 05.10.13, zum Kaffeetrinken und gemeinsamen Spielen eingeladen. Aus unserem E-Wurf haben sich dann Ronja, Mola, Linus, Buddy und Eddy & Familien auf den Weg nach Lahde gemacht. Der F-Wurf war mit Fjuna, Flemi, Fee, Fira, Fanny und Cookie (& Familien ) fast komplett vertreten. Solch eine Ansammlung von 14 Hunden und fast 30 2-Beinern waren schon eine besondere Anforderung an die jungen Hunde und so mancher Hundeführer hat sich gedacht : “ sonst hört er/sie aber besser”  😉 . “Ach, das hat er noch niiiie gemacht!”  :-) .
Auf alle Fälle war es ein Riesenspaß mit allen zusammen den Nachmittag zu verbringen. Bei den Spielen war schön zu sehen, wie die Bindung zwischen Hund und Frauchen/Herrchen sich entwickelt haben und mit welchen Überraschungen unsere Roten so aufwarten können. Das anschließende Kaffeetrinken ließ dann den 2-Beinern genügend Zeit und Muße für Erfahrungsaustausch. Vielen lieben Dank für die oberleckeren Kuchenspenden, mmmh !
Ok, unser Garten hat ein wenig gelitten , aber bis zum nächsten Treffen hat er sich garantiert erholt! Das Treffen ist auf jeden Fall eine Wiederholung wert !!!
  IMG_0749-k IMG_1716-k   IMG_0752-k IMG_1714-k
Mehr Fotos von diesem Nachmittag unter:
https://picasaweb.google.com/107630801793225411779/EUndFWurftreffen051013?authkey=Gv1sRgCPnjmPKxgayLpwE

  

Tolle(r) Nachmittage

Hundebesuch ist immer sehr beliebt und wenn es auch noch Lahder-Toller sind erst recht  :-) .
So haben wir uns sehr darüber gefreut als Mikko ( Don Mikko the Diligent Red Hunter) , Linus ( Emotional Linus the Diligent Red Hunter ) und Fjuna ( Fjuna the Diligent Red Hunter ) & Familien ihren Besuch angekündigt haben.
IMG_9670-001 IMG_9674-001 IMG_9688-001
Mehr Fotos von diesem schönen Nachmittag unter:
https://plus.google.com/photos/107630801793225411779/albums/5911696915435446737?banner=pwa&authkey=CNzcvJvFpMHg7wE

Schon ein paar Tage später klopften Fanny ( Faboulus Fanny the Diligent Red Hunter ) mit Papa Ayo und Familie bei uns an die Tür. Nur zu gerne haben wir sie reingelassen :-) .
IMG_9787-001 IMG_9793 I-k-001
_MG_3300 _MG_3306 _MG_3308 _MG_3325