wohlverdiente Winterpause

Kenobi und Lisa haben ihrer Prüfungssaison 2012 noch das “Sahnehäubchen” aufgesetzt :
Am 04.11.12 hat Kenobi die BLP/R mit 278 Punkten bestanden !
Viele herzliche Glückwünsche zu diesem tollen Ergebniss
und der klasse Leistung :-)   :-)   :)

http://www.devilish-kenobi.blogspot.com/
———————————–

Ordnung für die Bringleistungsprüfung für Retriever
des Deutschen Retriever Club e. V. (DRC) in der Fassung vom 22.01.2005
zuletzt geändert durch Beschluss des erw. Vorstandes vom 16.06.2012
Zweck der Bringleistungsprüfung für Retriever (BLP/R):
Die BLP/R ist eine Zucht- und Leistungsprüfung. Sinn und Aufgabe der Prüfung ist es, den jungen Retriever im Hinblick auf seine natürlichen Anlagen, auf seine Verwendung für die Arbeit nach dem Schuss, auf seinen Gehorsam ohne Wildberührung und auf seine allgemeine Wesensfestigkeit zu beurteilen.
Die jagdethische Forderung weist dem Jagdhund seine Hauptaufgabe in der Arbeit nach dem Schuss zu. Darum haben die Richter ihr besonderes Augenmerk auf die Feststellung der Anlagen und Eigenschaften zu richten, die den sicheren Verlorenbringer befähigen und auszeichnen, nämlich sehr gute Nase, gepaart mit Finder- und Arbeitswillen, und Wesensfestigkeit, die sich in der Ruhe, Konzentration und im Durchhaltewillen bei der Arbeit zeigen.

  

Kenobi ist für die spezielle jagdliche Leistungszucht tauglich

13.10.12 – Kenobi und Lisa haben es geschafft und gemeinsam die VPS bestanden !!! Die Verbandsprüfung nach dem Schuss (VPS) ist eine Leistungsprüfung. Sie dient der Feststellung der Brauchbarkeit der für den vielseitigen Jagdbetrieb.
Von insgesamt vier Teilnehmen konnten nur zwei bestehen. Alles in allem kann Lisa wirklich sehr zufrieden mit sich und Kenobi sein, da es eine sehr anstrengende und anspruchsvolle Prüfung war. Kenobi war außerdem ein ganzes Jahr jünger als die anderen 😉 .
Dadurch ist Kenobi nun tauglich für spezielle jagdliche Leistungszucht  :-)
Mehr über den Prachtburschen : http://www.devilish-kenobi.blogspot.com/

  

Besuch bei Mama

Am Sonntag , den 30.09.12 waren Ronja ( Easy Ronja the Diligent Red Hunter ) und Linus ( Emotional Linus the Diligent Red Hunter ) mit ihren Familien auf einen kleinen Besuch bei Mama Lina. Sie sind inzwischen ein gutes halbes Jahr alt und wir haben uns sehr darüber gefreut, wie glücklich alle miteinander sind  :-)
P1070525-001 P1070499-001 P1070500 P1070510
P1070520-001 P1070568-001 P1070604-001 P1070551
P1070539 P1070612-001 P1070620-001

  

Dummy Tagesseminar

Am Samstag, den 15. September sind Lina & ich (Regina) zwecks “Horizonterweiterung” nach Hannover/Wunstorf gefahren. Die DRC BZG Wunstorf hatte ein  Dummy Tagesseminar mit Dagmar Haase-Klenke & Detlef Grote ( http://www.dagsdogs.de ) organisiert.
Voraussetzungen:
Vorhandenes F- Niveau (Steadiness, sicheres Apportieren, guter Grundgehorsam und vorhandene Grundlagen des Einweisens)
Inhalt:
Aufbautraining für Handling, Körpersprache, Lernverhalten, Einweisen und Kommunikation
Mensch- Hund, Faktor Wind und Geländegegebenheiten, Vermittlung von klar strukturiertem und individuell wiederholbarem Übungs- und workingtestorientiertem Trainingsaufbau mit dem Schwerpunkt des Einweisens nebst Aufbau von Distanzen, ggf. – je nach Niveau – auch mit Verleitungen und Arbeiten über „alte“ Fallstellen
P1070325-001 P1070323-001 P1070342-001
Kurz gefasst: prima Wetter, sehr nette Leute & Hunde kennengelernt, tolles Gelände, sympathischer Sonderleiter, kompetentes Trainergespann, rundum ein klasse Seminartag . Ach, Dummyherz was willste mehr ?!
Für die, die etwas mehr lesen möchten:
Rückblickend hatten wir einen sehr interessanten Trainingstag mit vielen Tips fürs Handling und Aufgaben die ganz gezielt auf einander aufbauten und als Abschluß in einer Einweiseaufgabe über ca. 100/150 Meter ( mit Dummymarkierung als Verleitung) endete. Wirklich toll zu sehen, wie man mit dem richtigen Aufbau die Hunde zu solchen Leistungen führen kann.
Ein dickes Danke Schön an Dagmar & Detlef und alle Beteiligten !
P1070319-001 P1070330 P1070332 P1070339 
P1070341 P1070351 P1070393 P1070423 
P1070434 P1070354-001 P1070387 P1070366
P1070401 P1070449-001 P1070451 P1070462

  

s.g.

na, geht doch ….
Nachdem wir im November 2011 doch ein wenig enttäuschend die APD/R F  ( Arbeitsprüfung mit Dummies Fortgeschrittenen-Klasse ) mit Lina nicht bestanden hatten, ist es am vergangenen Wochenende besser gelaufen :-) .
Am Sonntag, den 09.09.2012 hat die DRC-Bezirksgruppe Cellerland bei aller schönstem Wetter einen rundum gelungenen Prüfungstag organisiert. Mit Herrn Hahn aus Berlin hatten wir einen Richter zur Seite, der es versteht die Prüflinge gelassen durch die Aufgaben zu führen.
P1070281 P1070285 P1070306 
 P1070301 P1070315 P1070318 P1070293
Die Prüfungsfächer Verlorensuche, Einweisen, Doppelmarkierung (mit Wasser) und Walk Up hat Lina wirklich schön gearbeitet. Ok , bei der Doppelmarkierung hatte sie die Landmarkierung ein wenig aus den Augen verloren  😉 . Ihre Punkteausbeute kann sich trotzdem sehen lassen : 20, 18, 12 & 20 Punkte  = 70 Punkte von 80 möglichen Punkten ! Wir sind mächtig stolz das sie mit einem s.g. (sehr gut) bestanden hat  :-) .

  

Lina könnte Oma werden ;-)

Devilish Kenobi the Diligent Red Hunter hat am 28.08. die Zuchtzulassung im DRC erhalten !
KENOBI_B2_schrift
Aktuell ist er tauglich für Standard-Zucht. Lisa und Kenobi arbeiten daran,  das er auch für die spezielle jagdliche Leistungszucht zugelassen wird.
Mehr über Kenobi : http://www.devilish-kenobi.blogspot.de/
Wir sind gespannt und Lina wird den Zusatz “Oma” gewiss mit Fassung tragen  😉

  

Komplett

IMG_2309_d_wurf-001 
Zu allen Hunden aus dem D-Wurf haben wir die Röntgenergebnisse   :-)
von links nach rechts:
Kenobi : HD B2 (rechts + links) , ED frei / frei
Mikko   : HD A2 ( rechts + links), ED frei / frei
Linus    : HD B2 rechts / C1 links, ED frei / frei
Mama Lina
Django : HD C1 (rechts + links) , ED frei / frei
Emma  : HD B1 (rechts + links), ED frei / frei
Lotta     : HD A2 (rechts + links), ED frei / frei
Milla     : HD A1 (rechts + links), ED frei / frei

  

Alle Neune

Unsere vergangene Nacht :
– 19.20 Uhr – es geht endlich los
– 21.40 Uhr – nun sind es 5 , wie bereits beim Ultraschall gesehen
– 21.50 Uhr – toll, 6 Richtige (wir hätten Lotto spielen sollen)
– 22.50 Uhr – Überraschung: 7 , also mit Zusatzzahl 😉
– 01.30 Uhr – 8, prima 2 Kleeblätter (wenn das kein Glück bringt) mit je 4 Rüden und 4 Hündinnen
– 03.40 Uhr – 9. !!! Alle Neune ! 5 Rüden, 4 Hündinnen
P1050204
P1050211

                Ein kleiner Hund –
ein Herzschlag zu meinen Füßen
                                Edith Wharton